Größter Gasversorger Polens bestellt Billing-System von Asseco

Größter Gasversorger Polens bestellt Billing System von Asseco

Größter Gasversorger Polens bestellt Billing-System von Asseco

Der größte Gasversorger Polens, PGNiG Obrót Detaliczny, beauftragt Asseco Poland mit der Entwicklung und Implementierung des zentralen Billing-Systems CSB. Das zentrale Billing-System wird auf Basis der Asseco Utility Management Solutions AUMS Billing & CIS entwickelt. Die Softwarelösung von Asseco ist eine technologisch fortschrittliche Lösung, die eine massenhafte und zyklische Abrechnung von Gas, Strom sowie anderen Produkten und Dienstleistungen ermöglicht. Das System wird voraussichtlich ab Mitte 2022 betriebsbereit sein.

Das Projekt ist im Energiebereich in Mittel- und Osteuropa eines der größten dieser Art. Mit der Einführung des zentralen Billing-Systems wird der größte Dienstleister der PGNiG Group eine Lösung erhalten, mit der wir bestehenden und zukünftigen Kunden effizienter Dienstleistungen anbieten werden. Wir schätzen, dass von der neuen Lösung fast 7 Millionen Gas- und Stromverbraucher in Polen profitieren werden. (Maciej Woźniak, Vizepresident Commercial Affairs von PGNiG SA)

Reduzierung operativer Risiken und Vereinfachung der Managementprozesse

Mit dem System werden wir neue Produkte und die damit verbundenen Dienstleistungen effektiv anbieten können. Mit dem Zugriff auf aktuelle Daten werden wir operative Risiken reduzieren und Managementprozesse vereinfachen. Ich bin davon überzeugt, dass Asseco Poland für uns in diesem Teil Europas das innovativste Managementsystemsystem entwickeln wird. (Henryk Mucha, President von PGNiG Obrót Detaliczny)

Der größte Teil des Projekts umfasst die Entwicklung einer neuen, dedizierten und redundanten IT-Infrastruktur, die ein vollständiges Business Continuity Management gewährleistet, sowie die Migration aller Kundendaten von PGNiG Obrót Detaliczny, einschließlich der Abrechnungshistorie, in ein zentrales System. Während der Projektzeit werden Kunden auf das Dienstleistungsangebot von PGNiG Obrót Detaliczny weiterhin ohne Unterbrechung zugreifen können. Nach Abschluss der Systemimplementierung gewährleistet Asseco den kompletten Wartungsservice für einen Zeitraum von 5 Jahren.

Unterstützung für Vertrieb und Kundenservice

Die vollständig skalierbare Lösung wird zusammen mit dem CRM-System eine umfassende Unterstützung für den Vertrieb und für den Kundenservice auf dem Massenmarkt bieten. Servicezeiten für Kunden von PGNiG Obrót Detaliczny werden verkürzt und die Servicequalität somit verbessert. Darüber hinaus werden die Prozesse vollständig zentralisiert und vereinheitlicht, sodass die größte polnische Kundendatenbank mit Gasverträgen effizient verwaltet werden kann.

Das Projekt, das wir für PGNiG Obrót Detaliczny durchführen werden, ist sehr komplex und sehr umfangreich. Mit unserer Lösung erhält der größte Gasversorger Polens eines der modernsten Systeme auf dem Markt, das vollständig an die Herausforderungen der digitalen Wirtschaft angepasst ist. Unsere Lösung wird es dem Unternehmen ermöglichen, neue innovative Produkte für seine Kunden zu entwickeln, Betriebskosten zu senken und sich schnell an Veränderungen anzupassen. Asseco verfügt über eine einzigartige und langjährige Erfahrung im Managen von großen Systemtransformationen, in der Datenmigration und in der Implementierung von Billing- und CIS-Systemen. Beleg dafür sind die zahlreichen Projekte, die wir bereits für die größten polnischen Energieversorger durchgeführt haben. (Paweł Piwowar, Vizepräsident des Vorstands von Asseco Poland)

PGNiG Obrót Detaliczny Sp. z o.o.
ul. Jana Kazimierza 3
PL – 01-248 Warszawa
Tel.: +48 22 589 45 55
E-Mail: pod.sekretariat@pgnig.pl
pgnig.pl

Asseco Poland
Olchowa 14
PL – 35-322 Rzeszów
Tel.: +48 178 885 555
E-Mail: info@asseco.pl
asseco.com