Optimierter Feldvergleich mit LIDS von Asseco

Optimierter Feldvergleich mit LIDS von Asseco

Ergebnisse von Drohnenbefliegungen und Laserscannings können die Durchführung von zeitintensiven Feldvergleichen optimieren.

Diese Ergebnisse können georeferenziert mit den Daten im LIDS, dem Geoinformationssystem von Asseco, kombiniert werden. Dafür stehen Standardfunktionen für das Anhängen von Rasterdaten sowie die blattschnittfreie Verwaltung von Rasterdateien als Hintergrund-Layer zur Verfügung. Auf diese Weise können Daten verglichen und Differenzen angepasst sowie neu erfasst werden.

Im LIDS Edit können zusätzlich mit Methoden der CAD-Basisprogramme kombinierte Mesh-Ups von 3D-Modellen mit LIDS Daten verwendet werden.

So spielen modernste Technologien vor Ort und im Office optimal zusammen.

Für Fragen und weitere Informationen zu LIDS stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung.